Aktuelles

Alle Termine auf unserer Anlage auf einem Blick!

Buchen Sie unsere Kegelbahn (ab 8,50 Euro/Bahn/h).
Bis zu 25 Personen haben in unserem Gastraum Platz.
Wenn Sie es wünschen stellen wir Ihnen auch ein Büfett.
Rufen Sie uns unter der Tel.-Nr. 0175/4643282 an.


Spielberichte

Die Zahlen in Tabellen findet Ihr unter den jeweiligen Mannschaften unter Punktspiele.



19.11.2017

2. Verbandsliga - 1. Frauen

7. Spieltag: Bericht folgt!


KSC Reichenbach/Mylau    :    Hohnstädter SV II   2883   :   3047  1  :   7

Einzelergebnisse KSC: Elke Wolfring 524, Kristina Buchhold 492, Susanne Voigt 485, Petra Werner 480, Stefanie Gerlach 466, Silke Altenkirch 436

Bezirksklasse - Senioren

8. Spieltag: Wertung: Erwartete Niederlage eingetreten!
Bereits mit den ersten beiden Starterpaaren und der Tagesbestleistung durch Sportfreund Schädel vom Gastgeber Zwickau mit 526 Kegel ließ nicht mehr allzu viel zu erwarten, auch der Wechsel von Reiner Merkel zu Uwe Bauer zeigte dies deutlich. Unser Ältester Karl-Vollmer mit Teambestleistung von 514 Kegel konnte am Ergebnis nichts mehr drehen und so stand am Ende ein deutlicher Sieg des Gastgebers mit 6:1 Punkten und der Kegelzahl 2509 Kegel zu Buche. Trotz Niederlage brauchen wir unser Ergebnis von 2374 Kegel als älteste Mannschaft der Staffel nicht zu verstecken und es wird auch wieder mal einen Sieg geben!

TSV 90 Zwickau II    :    KSC Reichenbach/Mylau I   2509   :   2374  6  :   1

Einzelergebnisse KSC: Karl-Heinz Vollmer 514, Joachim Rentzsch 492, Herbert Schmalfuß 483, Wolfgang Schmalfuß 481, Reiner Merkel/Uwe Bauer 404

11.11.2017

Kreisliga - 1. Männer

6. Spieltag - Mylauer Quintett weiterhin ungeschlagen!!
Am 6. Spieltag wartete das Duell gegen die 2. des VfB Lengenfeld. Nach der ungewollten Pause, durch die Ellefelder Absage, wollte das Mylauer Quintett zeigen das es noch nix verlernt hat. Im ersten Durchgang starteten Dominic Lammel und Michael Schott ins Spiel. Beide taten sich sehr schwer und konnten nur phasenweise ihr Können zeigen. Nach dem ersten Durchgang stand es 1:1. Im zweiten Durchgang standen unsere alten Hasen auf der Bahn. Marcus Lammel und Thomas Wolff konnten ihre Duelle nicht gewinnen und somit stand es 1:3 für Lengenfeld und im dritten Durchgang musste voll gepunktet werden um die erste Saisonniederlage noch abzuwenden. Dies sollte nun die Aufgabe von Kapitän Florian Wolfring werden. Er spielte stark auf und holte mit 536 Kegel den letzten Mannschaftspunkt und auch die 2 Kegelpunkte gingen nach Mylau. Am Ende steht ein schmeichelhafter 4:3 Erfolg für Mylau!! Im Fußball würde man sagen es war ein "dreckiger" Sieg!!! Nichts desto trotz, Spitzenreiter!!!! In 14 Tagen geht's dann gegen den SKV Auerbach III. GUT HOLZ!!


VfB Lengenfeld II    :    KSC Reichenbach/Mylau I   2437  : 2471   3    :   4

Einzelergebnisse KSC: Florian Wolfring 536, Thomas Wolff 491, Marcus Lammel 488, Dominic Lammel 480, Michael Schott 476

2. Kreisklasse - 2. Männer

5. Spieltag: Bericht folgt!
Siegesserie hält an! Beim Spitzenspiel gegen den Tabellenzweiten in Falkenstein, stellte das Mylauer Quartett von Spielbeginn an die Weichen auf einen weiteren Punktgewinn. Das Mylauer Starterpaar Philipp Bauer (512) und Ralph Werner (522 PBL) erspielten dabei einen Vorsprung von 135 Kegel. Wobei Beide ihre überzeugende Form der ganzen Saison mal wieder an den Tag legten und die Plattform für einen weiteren Sieg ausbreiteten. So konnten Steffen Neddermann und Robin Sannemann locker ihr Spiel aufnehmen. Ohne Druck konnten beide ebenfalls ihr Spiel gestalten und so einen Auswärtsbahnrekord in der Kreisklasse aufstellen. So konnte am letzten Spieltag die "weiße Weste" mit 10 : 0 Punkten wieder mit nach Hause genommen werden. Bleibt zu hoffen, das das sich sie sehr gut eingespielte Mannschaft ihren Hunger nach Siegen bis zum Saisonschluss behält! Gut Holz!

KV 2912 Falkenstein IV    -    KSC Reichenbach/Mylau II   1905   :   1993   1  :   5

Einzelergebnisse KSC: Ralph Werner 522 PBL, Philipp Bauer 512, Steffen Neddermann 510, Robin Sannemann 449

05.11.2017

Neutrales Turnier U 18 Bezirksliga

Heute fand das neutrale Turnier der Bezirksliga m/w U 18 auf unseren Bahnen statt.

Hier die Ergebnistabelle dazu!


31.10.2017

Vereinsmeisterschaft

In diesem Jahr nutzte man den Feiertag um die Vereinmeisterschaft durch zu führen. Leider war die Beteiligung nicht ganz wie erhofft!

Eregbnisse sind in der Liste zu finden!
Ergebnisliste alle AK